Malen macht mich glücklich und frei.

Ich male oft Nachts, weil ich die Energie besonders liebe. Es bringt mich in tiefe Ruhe, Entspannung und Glück.

Geschichten entstehen in mir, die ich in Farbe ausdrücke.

Ich nenne meine Werke Seelenlandschaften, weil sie Wege zum Ausdruck bringen, die wir alle gehen:  Zurück zu dem, was wir wahrhaftig sind : LIEBE.

Und auch wenn wir alle einzigartige Seelenlandkarten beschreiten, fühlen wir alle die Magie der Freiheit, der Freude, des Loslassens, der Transformation. 

Meine Bilder zeigen genau diese magischen Tore, Schwellen, Zusammenkünfte, heiligen Orte in uns.

Wenn ich beginne ein Bild zu malen, formiert sich ein Thema in mir. Ich male und male, und die eine Person, für die es gemalt ist, so weiß ich, sie wird ihr Bild finden. 

Ich mache für meine Kunst keine festen Preise. 

Warum? Damit es zu "seinem" Menschen gelangen kann. 

Wenn Dich ein Werk ruft, schreibe mich einfach an. Ich 

pendel unseren Ausgleich. So, dass er für alle gut ist.

Das Universum , so weiß ich, sorgt bestens für uns.

 

Aber nun erstmal viel Freude beim Anschauen meiner Seelenkunst. 

HerzGruß

Petra